Kontakt - Philharmonische Gesellschaft Paderborn e.V.

Konzert 5

Konzert 5

Sonntag, den 14.05.2023
18.00 Uhr / Kaiserpfalz Paderborn

Veranstalter:
Philharmonische Gesellschaft Paderborn e. V.


Trio Catch

Martin Adámek, Klarinette
Eva Boesch, Violoncello
Sun-Young Nam, Klavier


Mikel Urquiza (*1988)
«Pièges de neige» für Klarinette, Violoncello und Klavier

Gabriel Fauré (1845-1924)
Trio d-Moll für Violine, Violoncello und Klavier op. 120
(Version für Klarinette, Violoncello und Klavier)

Beat Furrer (*1954)
«AER» für Klarinette, Violoncello und Klavier

Johannes Brahms (1833-1897)
Trio a-Moll für Klarinette, Violoncello und Klavier op. 114


Catch! Das Publikum fangen. Die so unterschiedlichen Klangfarben von Klarinette, Violoncello und Klavier virtuos zur Entfaltung bringen und sich dabei immer wieder neu auf die Suche nach dem gemeinsamen, unverwechselbaren Klang begeben – das macht das spezielle Profil des Trio Catch aus. Benannt ist das Trio nach dem Werk «Catch» op. 4 von Thomas Adès, in dem die Klarinette durch einen charmanten Kinderreigen vom Klaviertrio eingefangen wird. Neben der klassischen Musik bildet die Interpretation zeitgenössischer Musik einen Schwerpunkt der drei Musiker. Mit diesem spannenden Ansatz ist das Trio Gast zahlreicher Festivals und Konzerthäuser und gefragte musikalische Adresse zahlreicher zeitgenössischer Komponisten.


Zurück zur Übersicht